Einfamilienhaus in Top-Zustand in Babelsberg-Nord 

Ruhiges Leben in begehrter Potsdamer Lage in sehr gepflegten Haus mit historischen Original-Details. Ein überschaubarer Garten, vielfältige Infrastruktur und eine gute Verkehrsanbindung stehen vor der Haustür bereit. 

Besichtigungstermin buchen

Daten

Standort 14482 Potsdam
Wohnfläche 118,87 m²
Zimmerzahl 4,5 
Grundstück 600 m²
Kaufpreis 1.050.000,- €
Garage vorhanden
Baujahr 1952
Bezugsfrei ab Nach Vereinbarung
Provision 3,57%
   

 

Besichtigungstermin buchen

 

Bemaßte Grundrisse
 

Wohnflächenberechnung

 

Energieausweis
 

 

Objektbeschreibung: Wohnen mit Charme und überschaubaren Garten

Das 1952 erbaute Einfamilienhaus steht im vorderen Teil eines 600 m² großen schön geschwungenen Grundstücks mit leichter Hanglage in Babelsberg-Nord in Potsdam. Seit 1990 wurde das Haus kernsaniert und in den Details liebevoll instandgesetzt. Heute überzeugt es mit Charme durch ein historisch geprägtes stimmiges Gesamtbild.

Die fast 120 m² Wohnfläche verteilen sich auf zwei Etagen und 4,5 Zimmer, von denen sich zwei im Erdgeschoss und 2,5 im Obergeschoss des Hauses befinden. Die untere Ebene wird von einem Wohnzimmer mit Fischgrätparkettboden geprägt, das sich, durch eine original Schiebetür mit Glaseinsätzen, in den sich anschließenden geräumigen Wohnflur erweitert. Von hier gelangt man durch eine Flügeltür auf die überdachte Terrasse, auf der man in der Abendsonne den Tag ausklingen lassen kann. Auch das zweite Zimmer im Erdgeschoss ist gut geschnitten. Die danebenliegende geschlossene Einbauküche mit großem Fenster zur Morgensonne bietet Platz für einen Familienessplatz. Linkerhand vom Hauseingang und angrenzend zur Küche befindet sich ein gefliestes Tageslichtbad mit Wanne. Die Deckenhöhe im Erdgeschoss beträgt 2,40 Meter.

Rechts neben der Terrassentür führt eine gut erhaltene Original-Holztreppe mit Handlauf ins obere Stockwerk. Hier verteilen sich 2,5 Zimmer mit großen Fenstern und Dachschrägen um den Flurbereich. Ein kleines Duschbad mit Dachgaube bietet kurze Wege auf der Etage.

Der trockene Dachboden, ein Kaltdach, kann über eine Bodenluke mit ausklappbaren Leitergang begangen werden und bietet eine zusätzliche Abstellfläche.

Das Haus ist voll unterkellert und Lichtschächte in jedem Raum lassen viel Tageslicht in die Kellerräume einfallen. Hier ist eine Waschküche mit Waschmaschinenstellplatz eingerichtet. Ein großer Flur und ein weiterer Raum bieten eine Menge Platz zum Abstellen. Von hier gibt es auch einen Zugang zur Garage und dem Garten. Die Warmwasserversorgung und Heizung erfolgt über eine Gasbrennwerttherme, die ebenfalls im Keller untergebracht ist.

Der schöne geschwungene Süd-Garten verbreitet ein Gefühl von „Toscana“. Und da es bei den Nachbarn keinen Baumbestand gibt, verbreitet sich eine angenehme Helligkeit.  

Aufgrund der Ausrichtung des Hauses mit einer Dachfläche nach Süden bietet es sich an, darüber nachzudenken, das Haus mit Photovoltaik und Luftwärmepumpe auszustatten.

Das Haus wurde ursprünglich vom Großvater der heutigen Eigentümer erbaut. Die Familie selbst lebt bereits seit Jahrzehnten entfernt im Bundesgebiet. Nach dem Tod der Mutter hat die Erbengemeinschaft nun beschlossen, das Haus zu verkaufen.

Aktuell ist das Haus vermietet.

Auf Wunsch der Mieter wurde auf Fotoaufnahmen vom Innenbereich verzichtet. 

Lage und Umgebung: Ruhe, vielfältige Infrastruktur und gute Verkehrsanbindung

Das zum Verkauf stehende Einfamilienhaus liegt in begehrter Potsdamer Lage in Babelsberg-Nord, unweit des Griebnitzsees und in fußläufiger Nähe vom Park Babelsberg.

Die Immobilie befindet sich in einer sehr ruhigen Straße, umgeben von Einfamilienhäusern mit großen Gartengrundstücken. Der geringe Verkehr vor der Haustür trägt zu einem entspannten Wohngefühl bei.

Im nachbarschaftlichen Umfeld befinden sich Spielplätze, Kita und die Katholische Marienschule. Auch Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Discounter sind unmittelbar erreichbar. Nach 20 Minuten Fußweg ist man mitten im Babelsberger Zentrum mit seiner 2 km langen Karl-Liebknecht-Straße angekommen. Hier sind alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs zu finden und darüberhinaus eine Vielfalt an Cafés und Restaurants, ein Kino und zahlreiche kleine individuelle Läden mit einem ausgesuchten Angebot. Und als Besonderheit sei auch noch der samstägliche Bauernmarkt auf dem Weberplatz erwähnt, auf dem man frische Lebensmittel aus der Region erhält.

Die verkehrstechnische Anbindung ist hervorragend. Fußläufig sind jeweils zwei Tram- bzw. Buslinien erreichbar. Am nahen S-Bahnhof Griebnitzsee erreicht man die S1 und S7 ins Stadtgebiet nach Berlin oder zum Potsdamer Hauptbahnhof. Darüberhinaus verkehren hier vier Buslinien und es gibt Anschluss an den Regionalverkehr.

Mit dem Auto gelangt man über die Rudolf-Breitscheid-Straße in Richtung Königstraße, von dort nach Wannsee und über die Avus ins Berliner Stadtgebiet.

Ausstattung: liebevoll instandgesetzt mit historischen Original-Details

  • Fischgrätparkettboden im Erdgeschoss.
  • Bodenfliesen in Küche und Bädern.
  • Original-Schiebetür mit Glaseinsatz im Wohnzimmer.
  • Historische Türzargen und -blätter.
  • Gut erhaltene Original-Holztreppe mit Handlauf.
  • Zweifache Iso-Glasfenster.
  • Aussenrolläden.
  • Waschküche im Keller.
  • Dach mit Abstellfläche im Kaltdach.
  • Geflieste Terrasse.
  • Neue Dacheindeckung im Jahr 2000.
  • Demnächst liegt Glasfaser an.

Angaben aus dem Energieausweis

Art des Energieausweises: Verbrauchsausweis
Befeuerungsart: Erdgas
Wert des Endenergieverbrauchs: 219,77 kWh/(m2.a)
Baujahr: 1995
Energieeffizienzklasse: G

Bitte beachten Sie: Der Energieausweis zu diesem Haus ist nach dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) vom 08.08.2020 erstellt worden. Da die Energieklassen darin neu definiert wurden, ist dieser Energieausweis nicht gleichzusetzen mit denen nach der zuvor gültigen ENEV-Verordnung erstellten Energieausweise.

Hinweis: Bitte nutzen Sie dieses Exposé um mit Ihrem Finanzierungsberater vor der Besichtigung über die Finanzierung dieses Objektes zu sprechen. Manche Finanzierungsberater stellen dann eine auf das Objekt abgestimmte Finanzierungsbestätigung aus. Damit erhöhen Sie Ihre Chancen. Wir bitten Sie, diese Bestätigung zur Besichtigung mitzubringen. Sollten Sie keinen Finanzierungsberater haben, finden Sie bei uns auf der Homepage im Downloadbereich die Kontaktdaten von empfehlenswerten Finanzierungsberatern. Zum Downloadbereich geht es hier: Empfehlung Baufinanzierer  

Corona-Situation

Aus aktuellem Anlass finden zur Zeit nur Einzelbesichtigungen, mit maximal zwei Personen/einer Familie, statt. Bitte achten Sie darauf, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten sowie eine medizinische Maske zu tragen.

Haftungsausschluss

Soweit die in diesem Exposé enthaltenen Daten und Informationen auf den Angaben Dritter (insb. des Eigentümers) beruhen, übernehmen wir keine Gewähr für deren Richtigkeit. Alle Exposéangaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Dieses Exposé dient Ihrer Erstinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Kaufvertrag.

Bildnachweis

KIRSCH & KIRSCH Immobilien GmbH