Einfamilienhaus mit 5 Zimmern, großem Grundstück und großzügigem Werkstattgebäude

Leben wo andere Urlaub machen – in fußläufiger Nachbarschaft vom Seddiner See, ruhiges Wohnen am Waldrand mit Verkehrsanbindung, dazu flexible Raumnutzungsmöglichkeiten.

Besichtigungstermin buchen

Daten

Standort 14554 Seddiner See
Wohnfläche 160,74  m²
Zimmerzahl 5
Grundstück 1.849  m²
Kaufpreis 395.000,- €
Garage vorhanden
Besonderheit Wohnrecht für Alteigentümer
Provision Provisionsfrei für den Erwerber

 

Besichtigungstermin buchen
 
 

Bemaßte Grundrisse
 

Wohnflächenberechnung
 

Zertifikat Wohnflächenberechnung
 

Energieausweis
 

Objektbeschreibung: flexible Raumnutzung und ein toller großer Garten

Das freistehende Einfamilienhaus liegt mittig auf einem knapp 1.500 m2 großen Grundstück, das nach Süden unmittelbar an ein Waldgebiet grenzt. Es wurde 1987 in Massivbauweise errichtet und über all die Jahre liebevoll vom Eigentümer gepflegt und sehr gut in Schuss gehalten. Das bungalowähnliche Haus bietet 160 m2 Wohnfläche auf zwei Etagen. Zusätzlich gibt es einen knapp 80 m2 großen Werkstattkomplex, in welchem mehrere Jahrzehnte die Schlosserei des Eigentümers untergebracht war. Beide Gebäude sind durch das Dach miteinander verbunden und ein Durchgang zwischen den Gebäudeteilen verbindet den großen gepflasterten Zufahrtsbereich mit dem hinteren Gartenteil. Dieses Arrangement ist besonders interessant für alle, die eine große Hobbywerkstatt einrichten möchten, Autos schrauben oder Oldtimer reparieren wollen, oder sonstwie Platz für eine Freizeitbeschäftigung benötigen oder Lagerbedarf haben.

Aber wenden wir uns zunächst dem Wohnhaus zu.

Im fast 100 m2 großen Erdgeschoss gruppieren sich die Räume um eine großzügige Diele herum. Links vom Eingangsbereich befindet sich ein Kinderzimmer mit Blick zum hinteren Gartenteil. Geradezu gelangt man in das Wohnzimmer, von dem aus man auch das Elternschlafzimmer betritt. Außerdem gelangt man von hier auf den schönen großen und verglasten Wintergarten, der mit Parkettboden ausgelegt ist und über eine weiße Holzdecke verfügt.     

Die sich an das Wohnzimmer anschließende Einbauküche bietet viel Staufläche und einen Essplatz für vier Personen mit Blick nach Süden raus. Das danebenliegende Wannenbad ist komplett gefliest und ebenfalls mit einer weißen Holzdecke ausgestattet.

Über die Treppe im Eingangsflurbereich gelangt man ins untere Stockwerk mit seinen gut 65 m2, die sich aktuell auf zwei Zimmer, Duschbad mit Waschmaschinenstellplatz und Abstellräume verteilen. Auch ist hier die Ölheizung untergebracht. Das Souterrain kann wie eine Einliegerwohnung genutzt werden. Ein Bad ist, wie erwähnt, bereits vorhanden. Eine Küche könnte in einem der Räume integriert werden. Vom Untergeschoss gelangt man über eine Treppe in den Garten.

Der Garten ist in drei Bereiche gegliedert und bietet sehr viel Platz für verschiedene Nutzungen. Aktuell befinden sich vor und hinter dem Haus große freie und sehr gut gepflegte Rasenflächen. Dazwischen dehnt sich eine große gepflasterte Terrasse mit Teich aus. Im hinteren Gartenbereich ist ein größeres Stück als Nutzgarten abgetrennt und wird für die Selbstversorgung bewirtschaftet.  

Der anfangs beschriebene Werkstattkomplex teilt sich in vier Räume auf, die alle einen separaten Zugang zur Gartenseite haben. Drei der Räume verfügen über Fensterflächen. Der vorderste Geräteraum wird aktuell als Garage genutzt. Die Zufahrt von der Straße zum Haus ist so großzügig, dass es dort zusätzliche Stellplatzmöglichkeiten gibt.

Das Haus und das gesamte Grundstück befinden sich in einem tadellosen und sehr soliden Zustand. Bisher ist das Objekt nicht an die Kanalisation angeschlossen. Die Sickergrube wird regelmäßig abgepumpt.

Das Dach wurde 1997 neu eingedeckt. Hier ist es perspektivisch denkbar, eine Photovoltaik-Anlage mit Wärmepumpe auf dem Dach zu installieren.

Die jetzigen Eigentümer wollen nach dem Verkauf weiterhin im Haus wohnen. Dieses wird ihnen dann gesichert durch ein eingetragenes Wohnrecht im Grundbuch.

Lage und Umgebung: sehr ruhig am Waldrand und der Seddiner See vor der Tür

Das Einfamilienhaus mit sich anschließender Werkstattfläche liegt in der ländlichen Gemeinde Seddiner See im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Leben wo andere Urlaub machen oder zum Wochenendausflug hin aufbrechen, ist hier Alltag. Die Immobilie liegt absolut ruhig und grenzt unmittelbar an ein Waldgebiet an. Die Nachbargrundstücke beherbergen ebenfalls freistehende Einfamilienhäuser in großen Gärten. Eine Erfrischung im Seddiner See kann hier zur entspannenden Tagesroutine werden, denn die Badestelle liegt nur 8 Gehminuten entfernt. Im Dorfkern nahe der Kirche bietet ein Lebensmittelhändler die Waren des täglichen Bedarfs an. Hier ist auch eine Kita zu finden. Nach 7 Minuten mit dem Auto findet man in Seddin eine Grundschule und Spielplatz, Lebensmitteldiscounter und weiteres Gewerbe.

Der bekannte und eindrucksvolle Baumkronenpfad Beelitz-Heilstätten ist in nur 17 Minuten mit dem Auto erreicht.

In der Umgebung sind zwei Buslinien erreichbar:

  • Linie 646 verkehrt zwischen Michendorf Bahnhof – Kähnsdorf
  • Linie 643 verkehrt zwischen S-Bhf Potsdam Hauptbahnhof - Seddiner Bahnhof

Über die Autobahnauffahrt Beelitz-Heilstätten ist man über die Nord-Süd Autobahn A9 Berlin-München sehr gut ins gesamte Bundesgebiet angeschlossen.

Ebenfalls ist über das nahe Autobahndreieck Potsdam oder die Zufahrt Ferch die A10 / Berliner Ring und somit die Anbindung nach Berlin gewährleistet.

Etwas entfernter gibt es auch Anschluss an die Bahn:

  • RB23 verkehrt zwischen Bahnhof Potsdam Golm – Flughafen BER Berlin
  • RE7 verkehrt zwischen Bahnhof Lübben – S-Ostbahnhof

Ausstattung: sehr gepflegt und ein grundsolider Komfort

  • Parkettboden, Laminat, Vinyl, PVC und Fliesen im Erdgeschoss.
  • Fliesenboden, Teppich und PVC im Souterrain.
  • Einbauküche mit Fliesenspiegel und PVC-Fußboden.
  • Bäder mit deckenhohen Wandfliesen und Holzdecke.
  • 2-fach Iso-Fenster.
  • Wintergarten mit Parkettboden und Holzdecke.
  • Raum im Souterrain mit kompletter Holzvertäfelung.
  • Ehemalige Schlossereiwerkstatt.
  • Garage und Platz für mehrere Stellplätze.
  • 1997 Dach neu eingedeckt.
  • 2019 Hausfassade neu verputzt und neuer Anstrich.
  • Große gepflasterte Terrasse.
  • Rasen-Roboter.
  • 3-Phasen Elektroleitung.
  • DSL-Anschluss. 

Angaben aus dem Energieausweis

Art des Energieausweises: Verbrauchsausweis
Befeuerungsart: Heizöl
Wert des Endenergieverbrauchs: 116,68 kWh/(m2.a)
Baujahr: 1987
Energieeffizienzklasse: D 

Bitte beachten Sie: Der Energieausweis zu diesem Haus ist nach dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) vom 08.08.2020 erstellt worden. Da die Energieklassen darin neu definiert wurden, ist dieser Energieausweis nicht gleichzusetzen mit denen nach der zuvor gültigen ENEV-Verordnung erstellten Energieausweise.

Hinweis: Bitte nutzen Sie dieses Exposé um mit Ihrem Finanzierungsberater vor der Besichtigung über die Finanzierung dieses Objektes zu sprechen. Manche Finanzierungsberater stellen dann eine auf das Objekt abgestimmte Finanzierungsbestätigung aus. Damit erhöhen Sie Ihre Chancen. Wir bitten Sie, diese Bestätigung zur Besichtigung mitzubringen. Sollten Sie keinen Finanzierungsberater haben, finden Sie bei uns auf der Homepage im Downloadbereich die Kontaktdaten von empfehlenswerten Finanzierungsberatern. Zum Downloadbereich geht es hier: Empfehlung Baufinanzierer

Besichtigungstermin buchen

 
Corona-Situation

Aus aktuellem Anlass finden zur Zeit nur Einzelbesichtigungen, mit maximal zwei Personen, statt. Bitte achten Sie darauf, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten sowie eine medizinische Maske zu tragen.

Haftungsausschluss

Soweit die in diesem Exposé enthaltenen Daten und Informationen auf den Angaben Dritter (insb. des Eigentümers) beruhen, übernehmen wir keine Gewähr für deren Richtigkeit. Alle Exposéangaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Dieses Exposé dient Ihrer Erstinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Kaufvertrag.

Bildnachweis

Foto@offenblende.de