Großzügiger Flachbau mit Erweiterungsreserve

Wald- und seenahes Leben in der Gemeinde Schwielowsee - barrierefrei mit guter Verkehrsanbindung. Dieses besondere Familienhaus bietet viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Besichtigungstermin buchen

Daten

Standort 14548 Schwielowsee
Wohnfläche 155,56  m²
Zimmerzahl 4 optional 5
Grundstücksgröße 966  m²
Kaufpreis 985.000,- €
Stellplatz 3 Carports inkludiert
Baujahr 2008
Bezugsfrei ab sofort
Provision Provisionsfrei für den Erwerber

 

Besichtigungstermin buchen

 

Bemaßter Grundriss
 

Wohnflächenberechnung

 

Energieausweis

 

Umgebungskarte

Objektbeschreibung: Ideal für größere Familie mit Homeoffice-Bedarf

Das 2008 erbaute Einfamilienhaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße von Caputh auf einem 996 m2 großem Grundstück mit leichter Hangneigung. Vis-à-vis auf der gegenüberliegenden Straßenseite beginnt unmittelbar das unbebaubare Potsdamer Havel- und Seengebiet, eine weitläufige Waldlandschaft, die ganzjährig mit ihrer guten Luft für ein einzigartiges Klima sorgt.

Die 155 m2 barrierefreie Wohnfläche des eingeschossigen, sich längs über 17 Meter erstreckenden Gebäudes, verteilt sich ebenerdig mit einer Deckenhöhe von 2,80 Meter auf vier bzw. fünf Wohnräume, eine sehr geräumige Wohnküche, sowie Bad, Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum.

Das Zentrum des u-förmigen Grundrisses bildet das 26 m2 große Wohnzimmer, von dem man durch eine große Doppelflügeltür die überdachte Terrasse in Süd-Westausrichtung wie einen Innenhof betritt. Linkerhand grenzt mit gut 28 m2 gleich die überaus großzügig geschnittene Landhaus-Wohnküche an, die durch zwei Glastüren ebenfalls mit der Aussenfläche verbunden ist. Sie bietet mit ihrer Größe und der hochwertigen Ausstattung, vielen Schränken mit Stauraum und Arbeitsflächen die idealen Voraussetzungen für gemeinsames Kochen mit der Familie und Freunden, das seinen Höhepunkt beim Genuss an der langen Tafel im Freien findet. Ausser den Zugängen zur Terrasse bietet die Küche zwei weitere Verbindungen: zum einen öffnet sie sich zum anschließenden Wohnzimmer und damit auch hinteren Teil des Hauses. Eine Tür gleich links vom Hauseingangsbereich ermöglicht den kurzen Weg, um mit den Einkäufen in die Küche zu gelangen, was sehr praktisch und zeitsparend ist.

Das zentrale Wohnzimmer mit seinen davon abgehenden Fluren teilt das Haus quasi in zwei größengleiche Bereiche: Am Flur nach links, zur südlich gelegenen Haustür, liegen die Funktionsräume, der rechte Flur führt zu den Wohnräumen.    

Rechterhand in der Eingangsdiele befindet sich gegenüber der Küche ein Gäste-WC, sowie ein großer Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinen-Stellplatz. Dahinter grenzt zum Wohnzimmer ein Raum, der als Gäste- oder drittes Kinderzimmer, genauso wie für einen Homeoffice-Arbeitsplatz genutzt werden kann.

Vom Flur rechtsseitig des Wohnzimmers gelangt man zum Elternschlafzimmer, dem großen gefliesten Familienbad mit Dusche und Badewanne sowie einem doppelten Kinderzimmer, dessen Mittelwand derzeit geöffnet ist. Je nach Platzbedarf kann die Wand dort ohne großen Aufwand geschlossen werden.

Über eine Revisionsklappe kann das Kaltdach betreten werden. Dieses sorgt das ganze Jahr über für eine angenehme und funktionierende Wärme-/Kälteregulierung, so dass das Haus weder im Winter auskühlt noch sich im Sommer zu sehr erwärmt.

Der sich an die Terrasse und in Süd-Westlage anschließende große Garten beherbergt verschiedene Obstbäume, die fast ganzjährig für frisches Obst in der Küche sorgen. Hier reifen über das Jahr Äpfel, Kirschen, Pfirsiche und Pflaume heran. Am westlichen Ende des Gartens befinden sich zwei Carports, deren Zufahrt direkt von der Straße erfolgt. Einer der Stellplätze ist mit einer Wallbox ausgestattet ist, so dass ein Elektro-Fahrzeug zügig aufgeladen werden kann. Der Fußweg vom Carport zum Haus weist eine leichte Geländeneigung aus.

Der Erdgeschossbau wird mit zwei Erdwärmepumpen beheizt. Auf dem Dach befindet sich eine Photovoltaikanlage, deren erzeugter Strom ins öffentliche Netz eingespeist wird.

Das Haus wird bezugsfrei übergeben.

Die Eigentümer haben als fünfköpfige Familie in dem Haus gelebt. Seit dem Auszug der Kinder ist ihnen das Haus und der Garten zu groß geworden. Daher haben sie sich für den Verkauf ihres schönen Hauses entschlossen.

Lage und Umgebung: Ruhe, Wald- und Wassernähe - Potsdam wie Berlin fast vor der Haustür

Das große Familienhaus liegt ruhig im grünen Caputh, einem Ortsteil der Gemeinde Schwielowsee, die eingebettet ist in das weitläufige Potsdamer Wald- und Havelseengebiet.

Hauptsächlich freistehende Einfamilienhäuser mit Gartengrundstücken bilden die unmittelbare Nachbarschaft. Viel Wasser und Wald kennzeichnen die direkte Umgebung. So sind es nur wenige Minuten zu Fuß vom hier angebotenen Verkaufsobjekt bis zum Caputher See, der im Sommer mit seinen Badestellen zum Schwimmvergnügen einlädt.

Caputh ist ein lebendiger, von vielen Familien bewohnter Ort. Aufgrund der zahlreichen Kinder in der Nachbarschaft gibt es hier zwei Kitas und eine Grundschule, für eine weitere Kita sowie eine weiterführende Schule sind Planungen abgeschlossen. Bis es soweit ist, übernimmt die Gemeinde die Kosten der Fahrten der Schüler zu den Schulen in der Umgebung.

Zu Fuß ist der Bahnhof Caputh-Schwielowsee in nur 10 Minuten zu erreichen. Von hier aus fährt im Halbstundentakt abwechselnd die Regionalbahn 23 und die Buslinie 607 nach Potsdam.

Die Autobahnauffahrten Michendorf sowie Ferch sind in nur wenigen Fahrminuten schnell erreicht und bieten beste Anschlussmöglichkeiten nach Berlin oder Richtung Hannover und Leipzig.

Ausstattung: Modernes Ambiente und nachhaltiger Lebenskomfort

  • Die Mauern wurden mit 30 cm Durchmesser Gasbetonsteinen errichtet.
  • Alle Böden des Hauses sind mit Fliesen in Holzoptik ausgelegt.
  • In allen Räumen ist eine Fußbodenheizung verlegt.
  • Die Wände aller Wohnräume sind gespachtelt.
  • Die Wände von Bad, Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum sind türhoch gefliest.
  • Die Wände der Küche sind teilweise gefliest.
  • LAN-Buchsen in allen Räumen mit Ausnahme des Elternschlafzimmers.
  • Alle Fenster sind mit zweifachen Isolierglasfenstern ausgestattet.
  • Für den Einbau eines Kamins ist ein Schornsteigzug vorbereitet.
  • Die Heizung wird mit zwei 75 Meter tief liegenden Erdwärmepumpen betrieben.
  • Auf dem Dach befindet sich eine Photovoltaik-Anlage mit Einspeisung des erzeugten Stroms ins öffentliche Netz; 2021 wurden damit 2400 kw eingespeist.
  • Die Kosten für Stromverbrauch, Warmwasser und Heizung betrugen in den letzten Jahren durchschnittlich 80,- € pro Monat.
  • Das Regenwasser vom Dach wird über Sickerschläuche im Erdreich entwässert; somit entfallen Kosten für die Regenwasserentsorgung bei gleichzeitigem Bewässern des Erdreichs.
  • Überdachte Terrasse.
  • Über die gesamte Dachfläche liegt ein Kaltdach, welches als Abstellfläche mitgenutzt werden kann.
  • Drei Carports mit 4,50 Meter Raumhöhe und damit für Wohnwagenunterbringung geeignet.
  • Ein Carport ist mit einer Wallbox ausgestattet zum schnellen Aufladen eines E-Fahrzeugs.
  • Großer Garten mit Obstbäumen.
  • Im Garten gibt es einen Brunnen zur Gartenbewässerung.
  • Im Garten befindet sich ein Trampolin für Kinder sowie ein Fahrradschuppen.
  • Neuanstrich der Außenfassade in 2021.

Angaben aus dem Energieausweis

Art des Energieausweises: Bedarfsausweis

Befeuerungsart: Strom

Wert des Endenergiebedarfs: 50,34 kWh/(m2*a)

Baujahr: 2008

Energieeffizienzklasse: B

Bitte beachten Sie: Der Energieausweis zu diesem Haus ist nach dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) vom 08.08.2020 erstellt worden. Da die Energieklassen darin neu definiert wurden, ist dieser Energieausweis nicht gleichzusetzen mit denen nach der zuvor gültigen ENEV-Verordnung erstellten Energieausweise. 

Experten-Tipps: Zukunfts-Blick und Entwicklungspotential

Bei diesem Objekt bieten sich verschiedene Möglichkeiten der Nutzung und perspektivischen Gestaltung an, die wir hier in einigen Beispielen vorstellen:

Beispiel 1

Fünf-Zimmer-Haus

In dem doppelten Kinderzimmer des Hauses können durch das Einziehen einer Wand zwei gleich große Kinderzimmer entstehen. So gäbe es für eine fünfköpfige Familie drei separate Kinderzimmer.

Beispiel 2

Doppelstöckiges Einfamilienhaus

Eine vorliegende Baugenehmigung (gültig bis Juli 2022) ist im Preis enthalten und bietet u.a. folgende Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Umbau der Terrasse zum Wintergarten.
  • Auf dem Dach ist ein weiteres Zimmer bereits genehmigt.
  • Des Weiteren sind Stellflächen als Kellerersatzräume genehmigt.

Beispiel 3

Mehrgenerationenhaus durch Einliegerwohnung

Die vorliegende Baugenehmigung (gültig bis Juli 2022) bietet die Ausgangslage, eine Erweiterung zum vollständigen Ausbau des Daches zu einer Einliegerwohnung (ggf. mit Aufzug) zu beantragen.

Corona-Situation

Aus aktuellem Anlass finden zur Zeit nur Einzelbesichtigungen, mit maximal zwei Personen, statt. Bitte achten Sie darauf, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten sowie eine medizinische Maske zu tragen.

Haftungsausschluss

Soweit die in diesem Exposé enthaltenen Daten und Informationen auf den Angaben Dritter (insb. des Eigentümers) beruhen, übernehmen wir keine Gewähr für deren Richtigkeit. Alle Exposéangaben erfolgen nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Dieses Exposé dient Ihrer Erstinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Kaufvertrag.

Bildnachweis

Foto@adpassion.de

 

Besichtigungstermin buchen